35% Rabatt auf Artikel zum vollen Preis (an der Kasse angewendet)

Tipps für das Training im Freien

GN ™ Academy

Sommertraining

Sommertraining

Der Frühling ist da und (hoffentlich) warmes, sonniges Wetter! Wenn Sie in den kälteren Monaten etwas an Motivation verloren haben, bietet der Frühling viele Möglichkeiten, um Sie wieder auf Kurs zu bringen. Die helleren Abende machen das Trainieren im Freien viel attraktiver und bieten eine willkommene Abwechslung von Ihrem üblichen verschwitzten, vollgepackten Fitnessstudio. Im Folgenden haben wir einige unserer beliebtesten Outdoor-Aktivitäten aufgelistet, damit Sie in diesem Sommer fit bleiben:
  • Power Walking, Laufen oder Radfahren im Freien sind großartige Möglichkeiten, um die Fitness zu verbessern und aktiv zu werden! Vielleicht könnten Sie in Ihrer Mittagspause einen Powerwalk machen oder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren?
  • Bootcamps, viele Parks in Großbritannien haben jetzt Bootcamps für jeden Geschmack. Wenn Sie also die Motivation eines Trainers haben möchten, Sie zu pushen, nehmen Sie sich mit zu einem Outdoor-Kurs.
  • Andere Outdoor-Kurse - einige Bereiche bieten Mutti & Kinderwagen-Kurse, Outdoor-Yoga, Tai Chi usw. an. Informieren Sie sich, was für Sie vor Ort verfügbar ist.
  • Das Schwimmen scheint in den kalten Wintermonaten nicht besonders ansprechend zu sein, aber mit dem kommenden Frühling ist es eine großartige Allround-Übung, die Ihr Blut fließt und Ihre Muskeln in Schwung hält!
  • Sporttraining - In den meisten Leichtathletikstrecken, Fußballfeldern und Freizeitzentren gibt es Freizeitclubs, in denen sich Menschen engagieren können. Wenn Sie also in der Vergangenheit eine Sportart ausgeübt haben oder etwas Neues ausprobieren möchten, probieren Sie es einfach aus.

Frühlingstrainingstipps

Sport im Freien hat den zusätzlichen Vorteil, dass Sie Ihr Vitamin D vor Sonnenlicht schützen, wodurch Ihr Immunsystem gestärkt wird, Ihr Körper Kalzium und viele andere Mineralien aufnimmt und für eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen wichtig ist! Schützen Sie Ihre Haut unbedingt vor zu starker UV-Bestrahlung! Es ist auch wichtig, an Sicherheit zu denken, wenn Sie im Freien trainieren. Wenn Sie also alleine unterwegs sind, sollten Sie keine Kopfhörer tragen, auf Ihre Umgebung achten und reflektierende Accessoires / Kleidung in Betracht ziehen, wenn Sie in der Nähe von Straßen trainieren. Weitere Überlegungen beim Sport im Freien in den Frühlingsmonaten - wählen Sie geeignete atmungsaktive Kleidung, geeignetes Schuhwerk und bleiben Sie gut mit Feuchtigkeit versorgt, besonders wenn die Temperatur sich erwärmt! Elektrolyte, Kokos oder ein Intra-Workout mögen BCAA sind perfekt für das Training bei wärmerem Wetter. (Wir haben 7 erstaunliche Aromen zur Auswahl) In den Urlaub fahren? Es könnte in Ihrem Interesse sein, fit zu bleiben, um das zusätzliche Eis und die Cocktails auszugleichen. Es ist einfach, Aktivitäten in Ihren Urlaub zu integrieren, auch wenn das Hotel kein Fitnessstudio hat. Wenn Sie im Hotelpool schwimmen, am Strand entlang laufen oder eine lange Wanderung unternehmen, bleiben Sie fit, während Sie die Frühlingsferien genießen! Nehmen Sie das schöne Wetter an und trainieren Sie im Freien!

Stichwort: Schulungen

Newsletter Abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über Verkäufe und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben.