KOSTENLOSE LIEFERUNG IN MAINLAND UK ÜBER £ 40

5 Gründe, warum Sie eine Schaumstoffrolle benötigen

Emily Singer

|

|

Schaumrollen ist eine übliche Erholungsübung, die hauptsächlich von Sportlern und Sportlern angewendet wird. Die Verwendung einer Schaumrolle beschleunigt die Genesung und ist ein wesentlicher Bestandteil der Nachsorge. Was sind die Vorteile dieser Übung?

#1 verhindert die Bildung von Narbengewebe

Das Schaumrollen ermöglicht es Ihnen, bestimmte Teile Ihres Muskels anzuvisieren und Druck auf die benötigten Bereiche auszuüben. Der gezielte Druck auf Ihre Faszie löst Triggerpunkte, die die Schmerzen langfristig lindern und den Aufbau von Narbengewebe verhindern. Narbengewebe wird durch eine Tara der Muskeln oder durch die Muskeln, die nicht genügend Sauerstoff erhalten, aufgebaut.

#2 Verbessert Mobilität und Flexibilität

Wie wir bereits wissen, hilft Schaumrollen dabei, Verspannungen in der Faszie abzubauen - was wiederum die Muskeln von Knoten und Steifheit entlastet. Dies beeinträchtigt nicht nur die Beweglichkeit, sondern verursacht auch Einschränkungen und Gelenkschmerzen sowie eine verminderte Durchblutung der Umgebung. Das Schaumrollen löst die Spannung, wodurch sich der Muskel entspannt und elastischer wird.

#3 verhindert Verletzungen und beschleunigt die Wiederherstellung

Schaumstoffrollen sind ein ausgezeichnetes und effektives Gerät für die SMR (Self-Myofasical Release). Sie setzen nicht nur Triggerpunkte frei, sondern beschleunigen auch die Durchblutung, was eine schnellere Regeneration mit einer schnelleren Sauerstoffversorgung der Muskeln ermöglicht. Durch die Beruhigung der Muskeln werden auch die Verspannungen um die Gelenke verringert, was sich positiv auf die Leistung auswirkt und das Verletzungsrisiko verringert.

#4 spart Geld

Verabschieden Sie sich von Massagen! Nun, nicht für immer. Aber da Sie die Spannung Ihrer Muskeln zu Hause mit nur einem Gerät lösen können, sind regelmäßige Tiefenmassagen nicht mehr erforderlich!

#5 Nicht nur für Fitness

Schaumstoffrollen eignen sich hervorragend für Jobs wie Büroangestellte oder LKW-Fahrer (alle Jobs, bei denen Sie längere Zeit sitzen müssen). Durch regelmäßiges Schaumrollen werden nicht nur Verspannungen im unteren Rückenbereich und an den Gesäßmuskeln reduziert, sondern insgesamt können Sie auch Ihre Haltung und Ihre Beschwerden wie Ischias verbessern. Top Tipps
  1. Bei Bereichen, die zu empfindlich sind, um direkten Druck auszuüben, bewegen Sie die Walze um den schmerzhaften Bereich, um den Druck um die umgebenden Bereiche herum allmählich zu verringern.
  2. Versuchen Sie sich zu entspannen, während Sie die Schaumstoffrolle verwenden. Es kann jedoch unangenehm sein, dass Ihre Muskeln entspannt sind, um Verspannungen und Krämpfe zu vermeiden.
  3. Rollen Sie ein paar Minuten lang mit kleinen, langsamen Bewegungen auf dem betroffenen Bereich, anstatt mit großen Rollen. Sie möchten bestimmte Muskeln gezielt ansprechen.
  4. Finden Sie eine Schaumstoffrolle, die zu Ihnen passt. Während einige Schaumstoffrollen glatt sind, empfehlen wir die Verwendung einer strukturierten Rolle, damit die Muskeln mit mehr Druck gezielt werden können.

Stichwort: Ausbildung

Newsletter Abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über Verkäufe und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben.