ERHALTEN SIE 35% RABATT AUF AUSGEWÄHLTE VOLLPREISPRODUKTE

Ein Leitfaden für Idioten zum Intervalltraining

Joseph Marshall

An Idiot’s Guide to Interval Training

Ein Leitfaden für Idioten zum Intervalltraining

Da der Sommer vor der Tür steht und die Menschen Strandferien haben, um sich in Form zu bringen, ist es jetzt an der Zeit, loszulegen, wenn Sie es noch nicht getan haben. Der beste Weg, um Fett zu verbrennen und zu stärken, besteht darin, das Herz hart arbeiten zu lassen ... Hier werden Intervalle gezeigt, die der beste Weg sind, um Ihren Ticker hart arbeiten zu lassen! Normales Laufen ist langweilig, es sei denn, Sie sind unterwegs. Daher ist es die beste Option, die Anzahl der Laufintervalle im Fitnessstudio zu begrenzen. Wie bei jedem Laufband kann eine leichte Neigung von etwa 2 bis 3% dazu beitragen, Schäden an Knien und Knöchelgelenken zu vermeiden. Ich werde 2 Workouts für Sie auslegen, ein Laufband - 15 Minuten und 30 Minuten sowie ein 30-minütiges Laufband und einen Körpergewichtskreislauf, um wirklich etwas Fett zu verbrennen. Stetiges Cardio für 45 Minuten bis eine Stunde verbrennt Kalorien, aber für eine echte Fettverbrennung sind Intervalle der richtige Weg.  

Runde 1 für Intervalltraining

15-Minutentakt: Kniebeugen, Ausfallschritte, Liegestütze, Sternensprünge zum Aufwärmen. Mache 10 von jeder Übung. Laufband-Intervalle:
  • 3% Steigung 10 MPH für 1 Minute
  • 5% Steigung 10 MPH für 1 Minute
  • 1 Minuten Pause zwischen
  • 7% Steigung 10 MPH für 1 Minute
  • 3% Steigung 10 MPH für 1 Minute
  • 3% Steigung 14 Meilen pro Stunde für 20 Sekunden
  • 20 Sekunden ruhen und wiederholen, wobei sowohl die Steigung als auch die Geschwindigkeit um 2 erhöht werden. Führen Sie dies für insgesamt 5 Minuten durch.
Trockenlauf des Laufbandes - Lassen Sie das Laufband auf einer 5% -Neigung stehen und schalten Sie es aus, halten Sie die Herzfrequenzmesser fest, laufen Sie so schnell wie möglich für 30 Sekunden und ruhen Sie dann 30 Sekunden. Wiederholen Sie dies für jede 5-Runde. 15-Minutentakt: Wenn Sie die 30-Minute machen, beenden Sie jede Runde zweimal mit einer Pause dazwischen Laufband und Körpergewichtskreislauf: Kniebeugen, Ausfallschritte, Liegestütze, Sternensprünge zum Aufwärmen machen 10 für jede Übung  

Runde 2

  • 5% Steigung 10mph für 1 Minute 3% Steigung 14mph für 1 Minute 1 Minute Pause 5% Steigung 10mph für 1 Minute 3% Steigung 12mph für 1 Minute
  • Squat Jumps Star Jumps Jumping Lunges Bergsteiger Burpees
1 Minute bei jeder weiteren 1 Minute Pause

Trockenlauf

5% Steigung auf dem Laufband, danach 20 Sekunden auf 10 Sekunden Pause. Mache 10-Runden so schnell wie möglich.
  • Das liegende Bein hebt die Kniebeuge an. Crunches Plank steigen aus
1 Minute bei jeder Übung  

Finalrunde

3% Steigung 15mph 30 Sekunden Sprint mit 30 Sekunden Pause Jede Runde erhöht sich jeweils um 1, bis Sie Ihre Höchstgeschwindigkeit erreichen. 8 Runden auf dem Laufband machen Verwenden Sie immer ein Laufband an einer Steigung, um die Auswirkungen auf Ihre Knie zu verringern. Wenn Sie die Steigung erhöhen, wird die Arbeitsbelastung Ihres Körpers erhöht, ohne die Geschwindigkeit zu erhöhen. Trockenlaufläufe für Laufbänder sind ein neues Training, das ich gelernt habe von einem Kollegen bei der Arbeit und etwas, das ich liebe. Sie brennen wie verrückt und die Kraft kommt von dir, damit alle so schnell wie möglich gehen. Denken Sie daran, die Experten unter zu fragen GoNutrition Für Ratschläge, wenn es um Training und Ernährung geht.

Stichwort: Training

UNSER NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über Verkäufe und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben.