50% Rabatt auf Räumungsartikel mit Code clear50

Wie Workout Ausreden Graben

Schluss mit deinen Ausreden! "Mein Trainingspartner ist weggezogen", "Ich muss das Haus aufräumen", "Das Fitnessstudio wird zu voll sein". Heben Sie die Hand, wenn Sie einige dieser Ausreden gefunden haben, oder fügen Sie Ihre eigenen hinzu. Das neue Jahr ist angebrochen und wir haben alle Vorsätze getroffen, dass dies "unser Jahr" wird, das Jahr, in dem wir fit, fitter oder zerrissen werden. Aber Sie haben letztes Jahr den gleichen Beschluss gefasst. Warum ist er dann nicht geblieben?

Entschuldigungen

Ausreden sind eines der besten Dinge, die uns aus allem herausholen, es sind kleine Lügen, die wir uns sagen, die uns faul sein lassen oder uns eine zusätzliche Stunde im Bett liegen lassen - sie sind die größten Zerstörer von Toren überall. In der Arbeit: „Ich hätte dieses Projekt, wenn ………“ Wir haben alle so etwas gesagt. Ausreden haben ihren Platz - wenn sie gültig sind und nur dann. Die Kinder mussten von der Schule wegbleiben, damit Sie sich um sie kümmern, sich den Finger gebrochen haben und nicht heben können - beides gültige Ausreden, aber die anderen, nein, Sie kommen damit nicht davon. Ich lasse dich nicht davon ab und du solltest es auch nicht. Als ich mit einem Personal Trainer trainierte und dachte, ich könnte keinen weiteren Sprint auf einem Hügel machen, sagte er mit einer Gewichtsweste eine Sache, die mir im Gedächtnis blieb: „Sie können Entschuldigungen vorbringen oder Sie können bekommen, was Sie wollen, aber nicht Jetzt hat The Pulse eine ziemlich gesunde Leserschaft (Wortspiel nicht beabsichtigt) und wir alle haben Ziele in Bezug auf Fitness (ansonsten wären Sie nur auf den Weight Watchers-Brettern, kein Heben erforderlich), sodass Sie garantieren können, dass Sie nicht der einzige sind Eine Zielsetzung für das Jahr, die Planung des Sommer-Sixpacks oder eine Veranstaltung vom Typ Tough Mudder / Spartan - oder vielleicht sogar ein Lauf (Wirklich? Hier?). Nehmen Sie sich also Zeit, um diese guten Gewohnheiten festzulegen.

Gewohnheitsbildung

[Caption id = "attachment_3563" align = "Aligncenter" width = "650"]Steh auf und werde aktiv! Steh auf und werde aktiv! [/ Caption] Es geht das Gerücht, dass es irgendetwas von 21 bis 30 Tagen dauert, um eine Gewohnheit aufzubauen. Jeremy Deans (Gewohnheiten machen, Gewohnheiten brechen) stellte fest, dass dies näher an den 66-Tagen lag, um etwas Neues zu beginnen, das Sie nicht getan haben - etwas, das Ihr Leben nicht massiv verändert hat - und daraus eine Gewohnheit zu machen. Wir werden eine Woche brauchen, um in Ihr unterschwelliges Gewissen einzudringen und den Ball auf der Grundlage von Gewohnheitsbildung ins Rollen zu bringen. Die Extrapolation für 66-Tage ist ziemlich schwierig und erfordert eine Menge Vorbereitung und Vorausplanung, sodass wir uns auf 7-Tage konzentrieren werden.

Deine perfekte Woche

Ich möchte, dass du dir Zeit nimmst und diese Übung machst - keine Sorge, das ist nicht körperlich -, nimm ein Stück Papier und schreibe die 7-Wochentage auf. Ich bin nicht aufgeregt, wenn es an einem Sonntag, einem Montag oder einem Mittwoch beginnt, sondern nur an 7-Tagen. Schreiben Sie nun die Dinge auf, die Sie tun müssen oder denen Sie nicht entkommen können. Schlaf, Arbeit und Reisen füllen normalerweise einen Teil davon aus, ebenso wie die Kinderbetreuung, wenn Sie Kinder haben. Füllen Sie jetzt eine „soziale Zeit“ aus - dies ist nur zulässig, wenn Sie Kinder oder einen Ehepartner / langjährigen Partner haben. Ich werde nicht bestimmen, wie viel Zeit dies ist, aber Ihr rationales Selbst kämpft für beide Zeiten, um zu trainieren Erreiche dein Fitnessziel und verbringe Zeit mit deinen Lieben. (Beachten Sie, dass ich Ihnen sagte, dass Ihre Freunde eine Woche lang in Ihrer Firma herumspielen können.) Geben Sie nun Ihr Trainingsprogramm ein. Ausgezeichnet, haben Sie drei, vier Tage Qualitätszeit in der Turnhalle geplant. Großartig, ich möchte, dass du auch deine Workouts planst, wenn du da bist - Bein Tag? Brusttag? Intervalle? Ich möchte nicht, dass Sie im Fitnessstudio auftauchen und Zeit damit verschwenden, von Maschine zu Maschine zu gehen, nur weil sie frei sind. Ich möchte, dass Sie dort hineingehen und wissen, was Sie tun möchten und wohin Sie gehen, bevor Sie überhaupt dort sind . Planen Sie jetzt Ihren Essenszeitplan. Damit meine ich nicht nur Ihr Frühstück, Mittag- und Abendessen, sondern auch das, was Sie essen werden. Proteinshakes Nehmen Sie diese Liste und gehen Sie zum Lebensmittelgeschäft und kaufen Sie, was auf Ihrer Liste steht. Dies ist einer der Hauptbefürworter Ihrer perfekten Woche und heißt VORBEREITUNG. Hier haben Sie also einen Plan, ein Budget für Ihre Zeit. In Tinte niedergeschrieben, kein Zögern, kein Zögern, keine Ausreden. Abgesehen von der Tatsache, dass einige von Ihnen in dieser Woche tatsächlich Notfälle haben werden, fordern Sie sich heraus, diese „perfekte Woche“ vor Ende nächsten Monats abzuschließen (damit Sie Zeit haben, eine Woche zu räumen, einen Babysitter zu bekommen und den Auto-TÜV zu haben). d und holen Sie sich den Platz, den Sie brauchen.

Die folgen weiter

Die Fortsetzung ist der interessanteste Teil, da Sie wissen, wo Sie einen Fehler gemacht haben und wo Sie mit Ihrem Plan richtig lagen. Sie können den nächsten Plan optimieren, um eine noch perfektere Woche zu erhalten. Darüber sollten Sie sich mehr freuen, denn wenn Sie es schaffen, ein paar davon zu kombinieren, wird Ihre perfekte Woche zu Ihrem perfekten Monat, Ihre perfekten Monate werden zu zwei. Wir haben Ihre Ernährungsstrategie ausgehend von einem 7-Tage-Plan geplant. Es gibt keine Ausreden, um auf Ihre Ziele hinzuarbeiten, und das Schlimmste ist, dass nur eine Person Ihren Ausreden glaubt und es dieselbe Person ist, die davon profitiert, wenn sie diese nicht hat. Du.
Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (esc)

Registriere dich für unseren Newsletter

Nachrichten und exklusive Angebote direkt in Ihren Posteingang.

Suche

Der Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
zum Shop