KOSTENLOSE LIEFERUNG IN MAINLAND UK ÜBER £ 40

Essen und auf dem Laufenden mit Ihrer Diät

GN ™ Academy

|

|

Wenn Sie Ihre Kalorienaufnahme nachverfolgen, wie es jeder Bodybuilder tun sollte, kann es leicht sein, in die Falle zu tappen, ständig Tupperware mit Hühnchen und Reis herumzuschleppen und sich zu weigern, etwas zu essen, das nicht von Ihnen selbst hergestellt wurde. Dies ist zwar die sicherste Option, macht aber keinen Spaß, und es ist nicht ungewöhnlich, dass Ihr soziales Leben dadurch einen Treffer erleidet. Freunde und Familienangehörige, die Ihre Hobbys nicht vollständig verstehen, können verwirrt sein, warum Sie sich aufgrund Ihrer Ernährungsbedürfnisse weigern, an gesellschaftlichen Veranstaltungen teilzunehmen, und dies kann sich auf Ihre Beziehungen auswirken. Alle Bodybuilder, die in ihrem Lebensstil wirklich „Balance“ üben, wissen, dass es nicht so sein muss! Hier sind einige wichtige Tipps, um den Überblick zu behalten und gleichzeitig Ihr normales soziales Leben aufrechtzuerhalten:

1. Nutzen Sie die Online-Ressourcen optimal.

Wie viele von Ihnen sicher wissen, ist MyFitnessPal eine App, mit der Sie Ihre Makronährstoffe den ganzen Tag über nachverfolgen können. Als größte Online-Datenbank für Nährwertinformationen sollte MyFitnessPal Ihr bester Freund sein, wenn Sie Ihre Aufnahme verfolgen. In vielen Restaurantketten oder Fast-Food-Restaurants sind die Nährwertangaben hier aufgeführt. Nandos haben zum Beispiel alle Hauptgerichte, Desserts und Beilagen auf MyFitnessPal, damit Sie herausfinden können, welche Kalorien und Makronährstoffe in Ihren Mahlzeiten tatsächlich enthalten sind. Auf diese Weise können Sie sicher an Ihren festgelegten Makronährstoffzielen festhalten, während Sie mit Ihrer Familie und Freunden eine Mahlzeit genießen.

2. Wählen Sie einen Ort mit einem vielseitigen Menü.

Wenn Sie sich für ein schickes Restaurant mit einem Menü aus drei Hauptgerichten entschieden haben, werden Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, eine Option zu finden, die Ihren Ernährungsbedürfnissen entspricht. Wenn Sie an einem Ort mit einer großen Speisekarte auswählen, finden Sie eine Mahlzeit, die in Ihre Makronährstoffe passt, egal ob Sie schneiden, pflegen oder sich ansammeln. Obwohl Sie sich immer wohl fühlen sollten, wenn Sie etwas Abenteuerlicheres bestellen, ist es eine gute Idee, ein Restaurant mit einer verlässlich sicheren, makrofreundlichen Option zu wählen, nur als Versicherungswahl, wie zum Beispiel den Hühnersalat, wenn Sie schneiden.

3. Überschätzen.

Dies gilt nur für Personen, die eine Diät einhalten und deren Makronährstoffziel darin besteht, eine bestimmte Kalorienaufnahme zu unterschreiten. Dies wird kein Problem für diejenigen von Ihnen sein, die massig sind! Ein guter Tipp für das Essen in einem Restaurant ist, die bereitgestellten Makronährstoffe (sofern vorhanden) zu sich zu nehmen und einen Esslöffel Öl hinzuzufügen. Die meisten in Restaurants zubereiteten Speisen werden irgendwann in Öl zubereitet worden sein, was den Fettanteil Ihres Essens erheblich erhöht. Daher ist es immer empfehlenswert, diese Vorsichtsmaßnahme zu treffen, wenn Sie sich auf eine Show vorbereiten oder mit Ihrer Diät sehr streng werden!

4. Lernen Sie, Ihr Essen zu „mustern“.

Wenn Sie Ihre Makronährstoffaufnahme schon lange nachverfolgen, ist es für Sie in der Regel eine Selbstverständlichkeit, Ihr Essen zu „mustern“. Dies bezieht sich nur darauf, zu sehen, was sich auf dem Teller befindet, und Ihr eigenes Wissen und die verfügbaren Ressourcen (wiederum MyFitnessPal) zu nutzen, um abzuschätzen, was Sie essen. Wenn Sie es zum Beispiel gewohnt sind, Ihren Reis zu wiegen, wenn Sie zu Hause zu Abend essen, wenn Sie Curry essen, haben Sie eine ungefähre Vorstellung davon, wie viele hundert Gramm Reis auf Ihrem Teller sind, wenn Sie ihn sich ansehen. Sie haben immer die Möglichkeit, einige zu lassen, wenn Sie nicht so viele Kohlenhydrate in Ihre Makronährstoffe aufnehmen können! Verwenden Sie die Makronährstoffe für eine generische Curry-Mischung und ein paar Unzen Hühnchen auf MyFitnessPal und fügen Sie natürlich ein oder zwei Esslöffel Öl hinzu, und schon kann es losgehen. Dies ist keineswegs perfekt und nicht wirklich eine Option für diejenigen, die sich einer Wettkampfvorbereitung unterziehen müssen, die ihre Ernährung sehr genau einhalten müssen. Für diejenigen unter Ihnen, die für das Leben trainieren, ist dies eine großartige Möglichkeit, flexibel mit Ihrem Lebensstil umzugehen und probieren Sie neue und aufregende Lebensmittel aus.

5. Hören Sie auf Ihren Hunger.

Wir waren alle da, du gehst aushungern und schluckst eine ganze Pizza und eine Portion Pommes in ungefähr zehn Sekunden und fühlst dich immer noch nicht zufrieden. Erstens würde ich niemals empfehlen, eine Mahlzeit einzunehmen, die sich extrem hungrig anfühlt, da die Versuchung, zu viel zu essen, ziemlich überwältigend sein kann, wenn Ihr Gehirn Ihnen sagt, dass Sie etwas in Sichtweite essen sollen. Denken Sie zweitens daran, langsam zu essen und darauf zu achten, wann Sie sich satt fühlen. Haben Sie nie das Gefühl, Sie müssen Ihren Teller abräumen. Wenn du dich satt fühlst, bevor du fertig bist, sagt dir dein Körper, dass er kein Essen mehr braucht. Hör es dir an.

6. Hab keine Angst, ein bisschen Spaß zu haben.

Eine Rundum-Attacke zu machen ist gesundheitsschädlich, aber wenn Sie von Zeit zu Zeit ein wenig mehr oder weniger Makronährstoffe zu sich nehmen, wird dies Ihren Fortschritt nicht beeinträchtigen. Das Hervorragende in diesem Lebensstil bedeutet, flexibel zu sein und das, was Sie lieben, in Maßen zu genießen. Es wird immer empfohlen, dass jeder, der sich leidenschaftlich für Bodybuilding interessiert, sich von Alkohol fernhält, aber wenn Sie es wirklich mögen, mit Ihren Freunden ein paar Drinks zu trinken, sollte Ihr Lebensstil dies zulassen. Halten Sie ein paar hundert Kalorien für das Ende des Tages frei und entscheiden Sie sich für ein oder zwei kalorienarme Optionen wie Wodka und Diät-Cola oder Gin und Slimline-Tonic. geh einfach nicht über Bord!

Stichwort: Ernährung

Newsletter Abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über Verkäufe und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben.