KOSTENLOSE LIEFERUNG IN MAINLAND UK ÜBER £ 40

Mein Weg zu Photoshoot Lean

Joe und Simon Passey

|||

|||

Meine bisherige Fitnessreise und warum wir das Shooting gemacht haben

Mein Bruder und ich haben immer davon geträumt, ein eigenes Fitnessgeschäft zu gründen, und Anfang dieses Jahres beschlossen wir, diesen Traum in die Tat umzusetzen. Nach einigen Jahren Erfahrung in den Gräben unserer jeweiligen Arbeitsstätten als Personal Trainer dachten wir, es sei an der Zeit, unser eigenes Geschäft in Gang zu bringen.

Vor zwei Jahren haben wir tatsächlich versucht, unser eigenes 1-1-Personal-Training-Geschäft zu eröffnen, was entsetzlich gescheitert ist, da wir keine finanzielle Unterstützung, keine Ausrüstung, keinen Kundenstamm und keine wirkliche Erfahrung hatten. Zu diesem Zeitpunkt wurde SJ Fitness geboren. Und wir haben uns an diesen Namen gehalten.

Zu Beginn des Jahres haben wir eine Liste der Dinge aufgeschrieben, die in diesem Jahr für SJ Fitness erreicht werden sollen. Eines davon war ein richtiges Fitness-Fotoshooting, das wir für unser Geschäft, in sozialen Medien und auf unserer Website verwenden konnten. Aber es war nicht nur das, sondern auch eine Herausforderung für uns, aus unseren Komfortzonen herauszukommen und in der besten Form zu sein, in der wir je waren. Wir wollten es ohne halbe Sachen richtig machen.

Als wir im Fitnessstudio waren, hatten wir keine Ahnung; Wir hatten niemanden, an den wir uns wenden konnten, und unsere Informationsquelle waren Muskelzeitschriften und Online-Posts, die uns letztendlich zu viele Fehlinformationen gaben. Wir haben nicht einmal die Grundlagen des Trainings gelernt und hatten keine Ahnung, was wir essen sollten (abgesehen von der Erhöhung unserer Proteinaufnahme und dem Kauf von Nahrungsergänzungsmitteln!). Es hat uns gute 4-5 Jahre gekostet, unseren Weg zu finden, von den richtigen Leuten zu lernen, uns von Grund auf zu lesen und auszubilden. Es war ein Fall von Versuch und Irrtum. Wir haben es auf die harte, lange Strecke geschafft, aber wir können mit Sicherheit sagen, dass wir endlich auf dem richtigen Weg waren.

In diesen 4-5-Jahren sind wir kaum vorangekommen (es hat nicht geholfen, jedes Wochenende ausgehen und gehämmert zu werden), aber wir waren einfach nicht im Klaren, es ist so einfach. Wir waren die Definition von "bro science", rückblickend war es peinlich. Aber wir müssen irgendwo anfangen, hey !? Das ist ein weiterer Grund, warum wir SJ Fitness gegründet haben, um die Menschen zu erziehen und sie dazu zu bringen, aus unseren Fehlern zu lernen, damit sie nicht denselben langen, schmerzhaften Prozess durchlaufen müssen, den wir durchlaufen haben.

Im Grunde haben wir das Gefühl, dass wir erst seit ungefähr 2 Jahren trainieren und unsere Ernährung ernst nehmen. Wir sind also immer noch Babys in dieser Branche, lernen immer noch und haben noch einen langen Weg vor uns. Aber wir haben jetzt das Gefühl, dass wir in die richtige Richtung gehen. Die "Reise" hat gerade erst begonnen!

SJ Fitness

Die Fototerminvorbereitung

Mit der Vorbereitung haben wir ungefähr Ende Februar begonnen. Wir hatten gerade eine Mini-Phase des „Gewinnens“ beendet und waren in einem Kalorienüberschuss. Von hier aus planten wir die nächsten 10-12 Wochen. Grundsätzlich würden wir alle 5-10 Wochen oder wenn der Fettabbau ein Plateau erreicht, die Kalorien langsam um 1-2% senken. Einfach.

Wir würden zuerst unsere Kalorien von unserer Fettaufnahme nehmen, dann Kohlenhydrate. Das Protein würde während des gesamten Prozesses konstant bleiben (2.5-3g pro kg / bw), um so viel Muskelmasse wie möglich zu erhalten, während ein Kaloriendefizit auftritt.

Dieser Ansatz wirkte Wunder für uns, da wir die Kohlenhydrataufnahme so hoch wie möglich halten mussten, um unser Training und unseren aktiven Lebensstil voranzutreiben. Wir haben schon einmal Low Carb und High Fat ausprobiert, und ja, es hat uns mager gemacht, aber unsere Energie, Stimmung und Leistung waren schrecklich. Es ist einfach ein Ansatz, der bei uns nicht funktioniert. Und wenn Sie trainieren, um Muskeln aufzubauen oder aufrechtzuerhalten, brauchen Sie Kohlenhydrate, es gibt keine zwei Möglichkeiten, die genaue Menge hängt von der Person ab, das gleiche gilt für die beiden anderen Makronährstoffe.

Wir haben erst nach ungefähr 4-5 Wochen zusätzliches Cardio hinzugefügt, indem wir 1-2 Stunden Cardio pro Woche in Form von hochintensivem Intervalltraining oder HIIT (ich nehme ohnehin 1-Spin-Klasse pro Woche) und niedrigintensivem Steady-State oder LISS durchgeführt haben der Crosstrainer (den ich hasse!). Sie müssen kein endloses Cardio machen, um schlank zu werden. Der Großteil Ihres Trainings sollte aus Kraftgeräten, freien Gewichten und Körpergewichtsübungen bestehen. Sie können beim Cardio keine Muskeln aufbauen, es sei denn, es sind Sprints.

Flexible Diät

Der andere Ansatz, den wir in dieser Vorbereitung gewählt haben, war das Prinzip der flexiblen Diät. Etwas, das Sie brauchen, um richtig zu machen. Sobald jemand das Wort „flexibel“ sieht, gehen die Leute automatisch davon aus, dass Sie essen können, was Sie wollen, wie z. B. IIYFM (wenn es zu Ihren Makros passt).

Wir halten uns an die 80 / 20-Regel oder an 90 / 10, wenn Sie gegen Ende der Vorbereitungs- oder Diätphase etwas eingeschränkter werden. Einfach 80% Ihrer Nahrungsaufnahme sollte aus magerem Fleisch, komplexen Kohlenhydraten, essentiellen Fetten, Milchprodukten, Obst und Gemüse stammen. Das andere 20% oder 10% kann von irgendetwas kommen, vorausgesetzt, es entspricht Ihren Zahlen (Kalorien und Makros) und Sie haben genug Ballaststoffe (dies soll sicherstellen, dass Sie genügend faserige Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Getreide zu sich nehmen) , Hülsenfrüchte etc…)

Dies war wieder ein Vergnügen für uns. Früher haben wir uns in der Woche sehr eingeschränkt, und als das Wochenende kam, haben wir einen regelrechten Rausch erlebt, der uns weder körperlich noch psychisch einen Gefallen getan hat. Nun, wenn wir etwas wollen, das uns Spaß macht, werden wir es in unsere Kalorien und Makros einbeziehen, solange es passt. Deshalb ist Tracking und Planung von entscheidender Bedeutung. Ja, wir haben immer noch das klassische Huhn, Süßkartoffeln, Brokkoli oder Thunfisch und Reis, aber es ist nicht so häufig, da wir gelernt haben, wie man die Prinzipien der flexiblen Ernährung effektiv einsetzt.

Wir haben nichts aus unserer Ernährung herausgeschnitten, wir haben weiter Milch getrunken und andere Milchprodukte konsumiert (entrahmt oder halbentrahmt, als unser Fett abfiel). Wir haben jeden Tag Obst gegessen. Der Mythos der Frucht wird Sie fett machen, ist BS vollständig. Ja, wenn Sie jeden Tag Tonnen davon essen, werden Sie wahrscheinlich an Gewicht zunehmen, aber ist das nicht dasselbe mit irgendetwas? Wir hatten jeden Tag eine 2-3-Portion Obst, der Großteil davon stammte aus Beeren, dann aus Bananen oder Äpfeln rund um unser Training.

Wir aßen Brot, Bagels, Kuchen, Brownies, Eis, Burger, Pizza, Apfelstreusel, englisches Frühstück, Pfannkuchen, Muffins, Alkohol, die Liste geht weiter. Die Leute müssen denken: "Sicher nicht, du kannst nicht so schlank werden, wenn du diese Art von Essen isst", aber du kannst! Wenn Sie die Kunst der Mäßigung erlernen, verfolgen Sie Ihr Essen konsequent und werden kalorienbewusst. Schauen Sie sich einfach unseren Instagram-Feed an, wenn Sie uns nicht glauben. Der Beweis ist da.

Wenn Sie hart trainieren, mit einem konsequenten Schallwiderstandsprogramm, und sich mit einer flexiblen Diät abfinden und guten Schlaf nicht vergessen (mindestens 7-8 Stunden), dann sind Sie auf einem Gewinner mit großartigen, NACHHALTIGEN Ergebnissen.

[gallery columns="2" ids="http://thepulse.gonutrition.com/wp-content/uploads/2015/06/2.jpg|,http://thepulse.gonutrition.com/wp-content/uploads/2015/06/3.jpg|"]

Zuschläge

Schließlich haben wir mit der Zubereitung von Nahrungsergänzungsmitteln nichts Außergewöhnliches getan.

Zunächst möchten wir uns bei GoNutrition für die Lieferung ihrer großartigen Produkte bedanken, die uns den zusätzlichen 5-Prozent-Schub geben, wenn es um unser allgemeines Wohlbefinden im Leben und die Leistung im Fitnessstudio geht. Das sind und sollen Supplements sein, die 5%. Es sind das Training, die Ernährung, die Ruhe und der Schlaf, die Sie zuerst aufbauen und beherrschen müssen, und dann die Nahrungsergänzungsmittel, wenn Sie sie benötigen. Ich würde es den meisten Trainierenden empfehlen, aber es gibt nur eine Handvoll.

Molkenprotein und Kreatin sind meine Grundnahrungsmittel und sollten für jeden sein, der regelmäßig Krafttraining macht. Die Beweise für diese beiden Produkte sind vorhanden und helfen Ihnen bei Ihrem Training.

Ich benutze auch Omega 3, die für uns wichtig waren, da wir nicht viel fettigen Fisch in unsere Ernährung aufnehmen konnten, wenn unsere Fettaufnahme niedrig war und ich sie trotzdem nehme. Omega 3 hat eine Menge gesundheitlicher Vorteile. Wenn Sie nicht genug fettigen Fisch in Ihrer Ernährung haben (was viele von uns nicht tun), sollten Sie 2-3-Kapseln mit Omega 3-Fischölen einnehmen.

Ich schließe auch ein Multivitamin or grünes PulverNur damit ich weiß, dass ich genug Mikronährstoffe in mein System bekomme. Auch hier sollten wir den größten Teil unserer Vitamine und Mineralien aus der Nahrung beziehen. Wenn Sie jedoch nicht genug Zeit haben, um Gemüse zuzubereiten, oder Obst oder was auch immer nicht mögen, werden Sie von einem Multivitamin- und / oder Gemüsepulver bedeckt Es ist nicht optimal, aber es ist besser, als nichts hinein zu bekommen.

Die einzige andere Ergänzung, die ich hinzugefügt habe, war Acetyl L Carnitin. Dies diente dazu, den Fettabbau in den letzten 4-6-Wochen zu unterstützen und das gewisse Etwas zu verbessern. Es fördert die Fettverbrennung, indem es Fettmoleküle in die Mitochondrien transportiert, die als Treibstoff für Ihr Training dienen. Ich habe 2 Caps 30 Minuten vor einer Trainingseinheit eingenommen.

Schön und einfach. Wir sagen immer, wenn Ihre Zuschlagsrechnung höher ist als Ihre Lebensmittelrechnung, dann machen Sie es falsch, ein weiterer Fehler, den wir früher gemacht haben. Gott weiß, wie viel wir in der Vergangenheit mit sinnlosen Nahrungsergänzungsmitteln verschwendet haben. Halten Sie sich an die Grundlagen und die Ergänzungen, die sich für die Arbeit bewährt haben!

Vielen Dank und Shout Outs

Als wir diese „Reise“ begannen, wussten wir nicht wirklich, wo wir anfangen sollten. Also habe ich Danny Lennon von ... erreicht Sigma Nutrition Nachdem er eine E-Mail an alle seine Anhänger gesendet hatte, in der er sie fragte, ob sie Hilfe in Bezug auf Gesundheit, Fitness oder Ernährung benötigten. Dies war ein großartiges Timing, da wir gerade darüber nachdachten oder anfingen, für ein Fotoshooting zu „zerkleinern“. Er gab uns ein paar Hinweise, wo wir anfangen sollten und schlug auch vor, Mike Samuels zu fragen gesundes Leben, schweres Heben für Hilfe und Ratschläge, da er buchstäblich gerade geschossen hatte.

Der Rat, den wir erhielten, schien wirklich gut für uns zu funktionieren und uns von Anfang an in die richtige Richtung zu bringen. Dafür danken wir Ihnen. Ich fordere jeden auf, diesen beiden Typen zu folgen, die beide bis zu den Augäpfeln blicken und viel Sinn in der Welt der Gesundheit und Fitness sprechen, etwas, von dem wir in dieser Branche mehr brauchen.

Ich möchte mich auch bei Matt Marsh für die Dreharbeiten bedanken.

Leider haben wir beschlossen, mit dem Zug nach Richmond, Surrey zu fahren, wo sich Matts Studio befindet. Gott, ich wünschte, ich wäre gefahren! Die Züge waren den ganzen Tag in Aufruhr, was bedeutete, dass wir 15-20 Minuten zu spät für die Dreharbeiten waren, und dafür möchten wir uns herzlich bei Matt entschuldigen. Die Moral der Geschichte ist, vertraue niemals dem Londoner Transport an einem Wochenende!

Obwohl wir zu spät kamen, hat Matt uns das Gefühl gegeben, sehr willkommen zu sein, und wir haben uns während des gesamten Drehs wohl gefühlt. Das war großartig, nachdem wir uns sehr gestresst und angespannt gefühlt hatten, A) tatsächlich das Fotoshooting zu machen, da es unser erstes war, und B) zu spät waren Wir haben nicht viel Zeit, um uns fertig zu machen und unsere Pumpe anzuschalten. Sobald wir loslegten, ging alles gut und wir wuchsen zum Shooting auf und machten ein paar großartige (und tolle) Fotos auf dem Weg.

Wenn Sie in Kürze ein professionelles Shooting machen möchten, schauen Sie sich Matt Marsh Photography an. Er hat in der Vergangenheit einige großartige Aufnahmen gemacht (einschließlich unserer)), er ist freundlich und sehr einfach zu arbeiten. Sich für den Dreh mit ihm zu entscheiden, war eine großartige Entscheidung, die eigentlich Joe zu verdanken war.

Abschließend möchte ich mich bei meiner Familie und meinen Freunden bedanken, die mich während der 12-Vorbereitungswochen unterstützt haben. Es war nicht nur für mich, sondern auch für sie hart. Bei so etwas müssen Opfer gebracht werden. Es ist etwas, was Sie gerade in den letzten 4-Wochen oder so tun müssen, wenn Sie nicht in der Lage sind, bei Familienessen, Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern alles aus dem Ruder zu laufen.

Das bedeutet, an einem Geburtstag ein bisschen Kuchen zu verpassen (obwohl ich einige während meiner Vorbereitung hatte), Nein zu Freunden zu sagen, um einen großen Abend zu verbringen (nicht mehr als alkoholische 3-Getränke), oder ein Familienessen zu verpassen. Was auch immer es war, ich musste etwas „vorsichtiger“ sein, besonders was das Essen anbelangt. Deshalb möchte ich mich einfach bei allen Freunden und meiner Familie für das Verständnis an dieser Front bedanken.

Zwei Personen, die eine besondere Erwähnung verdienen, sind zuerst meine Freundin Amber. Nach 12 Wochen fragte ich sie ständig, wie viel Gramm was in unserem Abendessen war, brachte sie dazu, Dinge abzuwägen und ich war dabei Mein Fitness-Kumpel direkt nach jedem Essen, muss für sie immer ärgerlicher werden! Ich bin froh, dass Sie sich damit abfinden, Sie waren ein großer Teil meines Erfolgs beim Fotoshooting und haben die Dinge für mich viel einfacher gemacht (wie das Kochen von fantastischen Mahlzeiten für mich). Das zu tun, während wir unseren 10-Monat alten Sohn Isaac großziehen, war eine Herausforderung für sich, aber auf eine, auf die ich so stolz bin, sind Sie und er einer der Hauptgründe, warum ich nie aufgegeben habe und es nie tun werde.

Last but not least möchte ich mich bei meinem Bruder bedanken, der mich während der Vorbereitung auf Schritt und Tritt begleitet hat. Er war in gewisser Weise wie mein Trainer. Wir haben viel zusammen recherchiert und die Ratschläge von Danny und Mike genutzt, um so schlank wie möglich zu werden, ohne zu „eingeschränkt“ zu sein (nach dem Ansatz einer flexiblen Diät). Wenn es ein Bedauern gab, das wir während der Vorbereitung hatten, hatte es keinen richtigen Trainer, da es eine Menge Rätselraten unsererseits gekostet hätte. So oder so sind wir verdammt stolz auf die Form, in die wir uns gebracht haben.

Wir fuhren weiter, hatten einige anstrengende Sitzungen zusammen, verglichen unsere Ernährung und Makros die ganze Zeit, wurden süchtig nach Knabbereien und 10-Gelees, hatten Höhen und Tiefen (fast Pannen), verpassten Vollmilch und Hackfleisch, bekamen eine Fälschung Bräune und rasierte unsere Beine, aber am Ende war es alles wert und am meisten haben wir es genossen (größtenteils).

Ohne meinen Bruder hätte ich wahrscheinlich nicht so gut ausgesehen wie ohne seine Hilfe. Ich habe immer von ihm gelernt und er ist mein „go to guy“, wenn es um Gesundheit, Fitness oder Ernährung geht. Ich habe vielleicht eine bessere Genetik als Sie, wie Sie immer sagen, aber Sie sind immer schlauer als ich!

Abschließend

Die vergangenen 12-Wochen waren ein unvergessliches Erlebnis und keineswegs ein Spaziergang im Park. Ich habe mir jedes Mal, wenn ich in diesem Fitnessstudio Fuß gefasst habe, den Bauch gebrochen, und mein Körper war geistig und körperlich an seine Grenzen gestoßen. Am Ende sagte mir mein Körper, ich solle mich ausruhen, was ich getan habe. Photoshoot Lean ist ein völlig anderes Ballspiel, als nur ein bisschen schlanker zu werden, und erfordert ein bisschen „Leid“, besonders gegen Ende. Lassen Sie uns das klarstellen.

Ich habe so viel daraus gelernt (wie zum Beispiel, dass wir unsere Nahrungsaufnahme zum einen auf das Gramm genau verfolgen!), Aber es hat auch meinen Charakter und meine mentale Stärke gestärkt. Ich habe jetzt einen noch größeren Respekt gegenüber den Männern und Frauen entwickelt, die dies tun ein Leben, Jahr für Jahr. Es erfordert unglaublich viel Selbstdisziplin, harte Arbeit, Beständigkeit und sorgfältige Planung. Ich habe immer fantastische Körperformen bewundert und habe jetzt eine bessere Idee, wie viel weniger Handwerk benötigt wird, um es zu verwirklichen, und es kann getan werden!

In Zukunft wollen wir noch einen Schritt weiter gehen, also wird dies nicht unser letztes Fotoshooting sein. Man kann sich in dieser Branche immer verbessern und besser werden. Deshalb liebe ich es. Hey, wer weiß, ich denke schon darüber nach, noch einen Schritt weiter zu gehen und vielleicht sogar in einer Männer-Show mitzumachen. Also schau dir diesen Raum an!

Aber jetzt ist es Zeit, sich auf das Geschäft von mir und meinen Brüdern, SJ Fitness, zu konzentrieren und es wirklich auf den Weg zu bringen. Das ist unsere Hauptleidenschaft, unser Hauptziel. Um so vielen Menschen wie möglich mit unserem Ethos zu helfen, all die Modeerscheinungen und Spielereien, die die Fitnessbranche umgeben, auszuschneiden.

Sie können gut aussehen und sich gleichzeitig wohl fühlen, während Sie es unterwegs genießen. Sie müssen bestimmte Lebensmittelgruppen nicht ausschneiden, Kohlenhydrate ausschneiden, eine Diät machen, einen Fatburner nehmen, die ganze Zeit Cardio machen usw., um großartige Ergebnisse zu erzielen. Ernährung und Fitness sind dazu da, unser Leben zu verbessern und es nicht zu behindern. Sobald Sie glauben, dass es mehr schadet als nützt oder keine Ergebnisse erzielt, ist es an der Zeit, etwas zu ändern.

Wir wollen die "schnelle Lösung" loswerden, den Lebensstil der Menschen durch unser Wissen über Training und Ernährung auf lange Sicht aufbauen und erziehen und den Menschen das Gefühl geben, was wir alle im Leben sein wollen. Und was wir alle verdienen.

GLÜCKLICHER.

GESUNDER.

STÄRKER.

Folgen Sie SJ Fitness auf Facebook, Twitter und Instagram und helfen Sie uns, unser Wort und Ethos zu verbreiten.

Bitte teile auch diesen Blog-Beitrag, wenn es dir gefallen hat.

Dies ist nur der Anfang für mich, meinen Bruder und SJ Fitness.

Vielen Dank für das Lesen!

Stichwort: Ausbildung

Newsletter Abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über Verkäufe und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben.