KOSTENLOSE LIEFERUNG IN MAINLAND UK ÜBER £ 40

REZEPT: Kürbiskuchen-Mandelbutter

Samantha Hadadi

REZEPT: Kürbiskuchen-Mandelbutter | REZEPT: Kürbiskuchen-Mandelbutter

REZEPT: Kürbiskuchen-Mandelbutter | REZEPT: Kürbiskuchen-Mandelbutter

[Bildunterschrift id = "attachment_2898" align = "alignnone" width = "650"]Kürbiskuchen-Mandelbutter Kürbiskuchen-Mandelbutter [/ caption] Samantha Hadadi teilt mit The Pulse ihre neueste Kreation - Kürbiskuchen-Mandelbutter, ein gruseliges Halloween, das aber fantastisch aussieht! Für mich ist Kürbis (und Kürbiskuchen) das Beste an Halloween. Es ist so köstlich tröstlich, vielseitig und herbstlich, aber es enthält weniger Kohlenhydrate als anderes süßes Gemüse wie Süßkartoffeln. Von Kürbispfannkuchen bis Kürbisbrei kann man mit einem herausgeschöpften Kürbis so viel anfangen. Mein absoluter Favorit ist jedoch diese Kürbiskuchen-Protein-Mandelbutter, die aus GoNutritions köstlichen Mandeln, Kokosnussöl und Vanille-Molke hergestellt wird. Probieren Sie es für den perfekten Nachmittagssnack mit Apfelschnitzen oder genießen Sie es einfach auf eigene Faust mit dem Löffel.

Kürbiskuchen-Mandelbutter Zutaten:

Kürbiskuchen-Mandelbutter-Methode:

  1. Die Mandeln in einen leistungsstarken Mixer geben und blitzen, bis sich eine Mandelbutter bildet, und die Seiten nach Bedarf abkratzen (dies dauert ungefähr 15 Minuten).
  2. Die restlichen Zutaten dazugeben und mixen, bis die Butter die gewünschte Konsistenz hat. Nach Belieben abschmecken und süßen. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren und mit dem Löffel genießen!

Makros pro Portion (basierend auf 20-Portionen):

  • 85 Kalorien
  • 1.9g Kohlenhydrate
  • 7g Fett
  • 3.9g Protein

Stichwort: Rezepte

Newsletter Abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über Verkäufe und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben.