35% Rabatt auf Artikel zum vollen Preis (an der Kasse angewendet)

Tipps zur Wiederherstellung

Jade Kinder

Tipps zur Wiederherstellung

Tipps zur Wiederherstellung

Einführung Als Profi-Bodybuilder habe ich im Laufe der Jahre mehr Gewichte gehoben als ein Gabelstapler mit 100,000-Meilen auf der Uhr. Aber all dieses Heben kann und hat meinen Körper belastet. Im reifen Alter von ... ähm ... ähm 30ish nehme ich mir mehr Zeit und kümmere mich um den Erholungsaspekt meines Trainings. Versteht mich nicht falsch, ich liebe es, die Gewichte zu zertrümmern und mich selbst voll zu verprügeln, aber ich nehme mir auch die Zeit, um sicherzustellen, dass ich mich wieder erholt und um mich selbst kümmere, besonders um meine Gelenke.

Wo beginnt die Wiederherstellung? Für mich beginnt meine Erholung mit dem vollständigen Aufwärmen. Es scheint widersprüchlich, auf diese Weise mit der Genesung zu beginnen, aber glauben Sie mir, es macht einen großen Unterschied. Ich habe ein Aufwärmprotokoll für den Ober- und Unterkörper, bevor ich mich auf irgendeine Art von Heben einlasse. Ich ziehe die Hauptmuskelgruppen vollständig zusammen und entspanne sie und gehe durch den gesamten Bewegungsumfang. Ich stelle auch sicher, dass ich Aufwärmübungen meiner gewählten Übungen durchführe, da ich glaube, dass es nichts Besseres gibt als die eigentliche Übung, um Ihren Körper vorzubereiten. Die Regeneration bezieht auch Ihre Pre-Workout-Nahrung ein. Wenn Ihr Körper bereits vor dem Training über die Nährstoffe verfügt, kann die Regeneration gestartet werden, sobald Sie fertig sind. Ich beginne meine Sitzung 45 Minuten zuvor mit einem Pre-Workout wie GN Volt, mit etwas Extra, HMB, Beta-Alanin, Citrullin-Malat und Kreatin. Ich esse normalerweise auch eine kleine Mahlzeit, die etwas Molkenisolat und einen einfachen Kohlenhydrat enthält, oft ein Kindergetreide, da es großartig schmeckt.

Intra-Workout Während ich meine Sätze und Wiederholungen durchführe, dehne und mobilisiere ich ständig jedes Gelenk, um nicht zu stark durch dieses Gelenk gepumpt und blockiert zu werden. Während meines Trainings tendiere ich dazu, nacheinander entgegengesetzte Bewegungen auszuführen, um mich auf das Gleichgewicht zu konzentrieren. Dh DB drücken und dann über Reihen beugen. Meine Trainingseinheiten sind legendär lang und arbeitsintensiv, über 2 Stunden. Daher nehme ich Ernährung während des Trainings, um den Erholungsprozess im Auge zu behalten. Ich versuche, anabol zu bleiben, indem ich meinen Cortisolspiegel in Schach halte. Der beste Weg, um Cortisol niedrig zu halten, ist mit Insulin. Um Ihren Insulinspiegel hoch zu halten, möchten Sie schnelle Kohlenhydrate. Meine Wahl für schnelle Kohlenhydrate ist hochverzweigtes cyclisches Dextrin. Es kann ein bisschen teuer sein, aber für mich jeden Cent wert. Sie könnten einfach Dextrose oder Maltodextrin verwenden, da es billiger ist, aber für mich ist es immer HBCD. Ich schließe auch EAAs und Leucin ein. Wenn Ihr Insulin hoch ist, können die Zellen andere Nährstoffe aufnehmen. Lassen Sie uns also ein paar Aminosäuren mitnehmen. Leucin wird hauptsächlich verwendet, um die für das Wachstum erforderlichen Muskelproteinsynthesewege einzuschalten.

Training nach dem Training - Ausruhen und essen. Wirklich einfach. Holen Sie sich Ihr Essen nach dem Training in etwa einer Stunde. Dies könnte Ihr Whey Shake und einfache Kohlenhydrate sein, wenn Sie in Eile sind, oder es könnte eine anständige Vollwertmahlzeit sein. Es liegt an dir. Ich esse normalerweise alle 2-3 Stunden nach dem Training bis zum Zubettgehen. Sobald ich mit dem Training fertig bin, setze ich mich gerne für 30-60 Minuten hin, um meinen Körper zu beruhigen. Ich finde das sehr vorteilhaft. Ich habe manchmal Schaumrolle und oft dusche ich ziemlich bald danach. Beide regen die Durchblutung an und fördern die Genesung. Es gibt noch ein paar andere Dinge, die ich zur Genesung nehme. Ich schwöre auf Omega-3-Tabletten, da sie äußerst entzündungshemmend sind. Ich nehme auch Glucosamin für die Gesundheit der Gelenke sowie Vitamin D und Curcumin. Und am Ende des Tages ... Nun, am Ende des Tages gehen wir ins Bett. Ich gehe um 21 ins Bett: 30-22: 00, da ich täglich bei 5am bin, brauche ich also mindestens 7 Stunden Schlaf. Wenn Sie weniger bekommen, werden Sie sich einfach nicht erholen, und Sie werden mit Sicherheit nicht wachsen. 7-9-Stunden sind für die meisten Menschen optimal, und einige Stunden vor Mitternacht zu haben, macht einen Unterschied.

Um zusammenzufassen Training und Essen sind notwendig, um das Wachstum anzuregen, aber der Wiederaufbau erfolgt in Ruhe. Achten Sie auf Ihren Körper und Ihre Ernährung, Sie können die Kerze nicht an beiden Enden verbrennen. Hart trainieren ist großartig, aber du musst dich genauso gut ausruhen, wie du trainierst, oder du wirst brechen. Es ist ein bisschen wie bei einem Sportwagen. Ein Ferrari ist eine phänomenale Maschine, die Höchstleistungen erbringt, benötigt jedoch die besten Kraftstoffe, Öle, Teile und eine erstaunliche Mechanik, um die Leistung zu verbessern. Wenn Sie möchten, dass Ihr Körperbau dem eines Ferrari entspricht, müssen Sie sich um Ihren Körper kümmern und Ihre Genesung unterstützen.

Artikel von GoNutrition-Botschafter Alistair Stewart
@ali_fatalsgym_wnbf_pro
Besitzer - Fett Al's Fitnessstudio
Personal Trainer
WNBF Pro Bodybuilder
UKDFBA Britischer Meister

Stichwort: Schulungen

Newsletter Abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über Verkäufe und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben.